• Hotlines:
  • Deutschland +49 (0)8031-9019833
  • Schweiz +41 (0)435080330
  • O¨sterreich +43 (0)720902537
zaf_cape-town-1562907.jpg

Rovos Rail – The Pride of Africa

15 Tage/14 Nächte ab Kapstadt bis Dar es Salaam

Titel Rovos Rail – The Pride of Africa
Subtitel 15 Tage/14 Nächte ab Kapstadt bis Dar es Salaam
Gültig: 01.11.2018-31.10.2019
Reiseart Busrundreise
Region Südafrika
von Kapstadt
bis Dar es Salaam
Dauer 15 Tage
Reiseleitung Englischsprachig
Tage
15
Preis auf Anfrage ab
10169,00

 

Reiseverlauf

Alle aufklappen Alle zuklappen

 

Gesamte Beschreibung

Kapstadt – Dar es Salaam
Die Fahrt führt von Kapstadt quer durch das Südliche Afrika bis nach Dar es Salaam in Tansania. Auf Ihrer außergewöhnlichen Reise erleben Sie die traumhaften Landschaften von Südafrika, Botswana, Sambia und Tansania. Diese Tour kann auch in umgekehrter Richtung gebucht werden.
 
Tag 1:
Heute starten Sie Ihre Zugreise vom Bahnhof in Kapstadt.
Bei einem Zwischenstop in Matjiesfontein haben Sie die Möglichkeit die historische kleine Stadt zu entdecken. Die Weiterreise führt Sie durch die Halbwüste Karoo Richtung Kimberley.

Tag 2:
Heute kommen Sie in Kimberley an, wo Sie in einen Bus umsteigen, um das Diamenten Museum sowie das "Big Hole" zu besuchen.
Sie verlassen Kimberley in Richtung Klerksdorp und passieren einen See, an dem sich bis zu 23000 Flamingos aufhalten.

Tag 3:
Der Zug fährt weiter Richtung Nordosten und Sie erreichen Vormittags Pretoria wo Sie an einer Walking Tour und an einem Lokomotiven Workshop (wetterabhängig) teilnehmen. Nach dem Mittagessen nehmen Sie an einer Stadtrundfahrt in Pretoria teil. Abends verlassen Sie Pretoria in die Nordwestprovinz nach Zerrust, wo Sie auch die Nacht verbringen.

Tag 4:
Sie werden nach dem Frühstück von einem Bus abgeholt, der Sie für einen Zweitagesausflug ins Madikwe Game Reserve bringt.
Nachmittags nehmen Sie an einem Game Drive teil.

Tag 5:
Am frühen Morgen sowie am Nachmittag nehmen Sie an einem Game Drive teil.

Tag 6:
Morgens nehmen Sie nochmal an einem Game Drive teil.
Nach dem Frühstück werden Sie abgholt und werden zum Zug nach Gaborone in Botswana gebracht. Am frühen Nachmittag verlassen Sie Gaborone in Richtung Viktoria Fälle.
An den Victoria Fällen haben Sie die Auswahl an einer Vielzahl von Aktiviäten die Sie am nächten Tag buchen können.

Tag 7:
Sie verlassen Plumtree und passieren Afrikas längste gerade Zugstrecke (114km) und den Osten des Hwange National Parks, wo Sie mit etwas Glück Tiere beobachten können.

Tag 8:
Nach dem Frühstück erreichen Sie die berühmten Viktoriafälle. Sie beziehen Ihr Hotel für die nächste Nacht.
Sie nehmen an einem Sunsetcruise auf dem Sambesi River teil.

Tag 9:
Der heutige Tag steht für die Aktivitäten an den Viktoriafällen zur freien Verfügung.
Am Nachmittag kehren Sie zum Zug zurück um die Reise nach Sambia anzutreten.
Sie verlassen die Viktoriafälle und überqueren die Brücke nach Livingstone.

Tag 10:
Nach dem Frühstück überqueren Sie die Kafue-Brücke - eine 477 Meter lange Stahlbrücke.
Der Tag im Zug steht zur freien Verfügung, während Sie durch Sambia fahren.
Sie passieren die Hauptstadt Lusaka auf dem Weg nach Kapiri Mposhi, von wo aus der TAZARA Railway startet.

Tag 11:
Nach dem Frühstück passieren Sie Serenje. Der Tag im Zug steht zur freien Verfügung.
Sie reisen durch Mpika und verbringen die Nacht in Kasama.

Tag 12:
Am Morgen verlassen Sie den Zug um die Chisimba Falls zu besuchen.
Danach verlassen Sie Kasama und überqueren die Grenze zu Tansania.

Tag 13:
Heute kommen Sie in Makambako an, wo Sie die Möglichkeit haben die Stadt zu erkunden.
Der Zug fährt durch das Rift Valley und durch die Udzungwa Berge.

Tag 14:
Sie fahren heute durch Tansania Richtung Dar es Salaam.
Sie besuchen das Selous Game Reserve.

Tag 15:
Sie fahren Richtung Küste wo Sie am Nachmittag die Endstation Dar es Salaam erreichen.

 

Weitere Informationen

  • Rovos Rail ist einer der luxuriösesten Züge der Welt. Wie in längst vergangenen Zeiten zieht die Lok, teilwese noch mit Dampf betrieben, die 24 Nostalgiewaggons des „Pride of Africa” durch die wunderschöne Landschaft Südafrikas. Wählen Sie aus fünf verschiedenen Routen, die alle in beiden Richtungen buchbar sind. Lassen Sie sich auf dieser außergewöhnlichen Reise verwöhnen und genießen Sie gleichzeitig Komfort und das besondere Reiseerlebnis des südlichen Afrikas.


    Unterbringung und Ausstattung im Zug


    Ausstattung:


    Klimatisiertes Restaurant und Salonwagen mit Bar. 24h-Room-Service, Cocktail lounge. Vollverglaster  Observationswagen mit offenem Balkon am Ende des Zuges (maximal 32 Pers.).
    Ausflüge mit englischsprachigen Führern in Bussen. Pirschfahrten in Begleitung von englischsprachigen Rangern im Geländewagen.


    Hinweise zu den buchbaren Suiten:


    Pullman: 7 qm, Schlafraum, Dusche.
    Deluxe: 11qm, Schlaf-/Wohnraum, Dusche.
    Royal: 16qm, Schlaf-/Wohnraum, Bad.
    Alle Suiten mit Föhn, Klimaanlage, Kaffee-/Teezubereiter, Minibar, Safe



    Rovos Pullmann
    © Rovos Rail

    Kategorie Pullmann


    Rovos Deluxe
    © Rovos Rail

    Kategorie Deluxe


    Rovos Royal
    © Rovos Rail

    Kategorie Royal



    Hinweis


    Für Herren besteht beim Abendessen Sakko- und Krawattenpflicht. Generell ist Abendkleidung erwünscht.

© Rovos Rail
© Rovos Rail
© Rovos Rail
© Rovos Rail