• Hotlines:
  • Deutschland +49 (0)8031-9019833
  • Schweiz +41 (0)435080330
  • O¨sterreich +43 (0)720902537
Besuchen Sie uns auf den Reisemessen: 
f.re.e in München - Halle A4, Stand 220 (20.02.-24.02.19) 
ITB in Berlin - Halle 5.2a, Stand 109 (Am Stand von Tahiti Tourisme) (09.-10.03.19)

usa_grand-canyon-1245911.jpg

Quer durch die USA (West nach Ost) 2019

21 Tage / 20 Nächte ab San Francisco bis New York

Titel Quer durch die USA (West nach Ost) 2019
Subtitel 21 Tage / 20 Nächte ab San Francisco bis New York
Gültig: 01.04.2019-31.03.2020
Reiseart Busrundreise
Region Osten, Ost-West-Kombi
von San Francisco
bis New York
Dauer 21 Tage
Reiseleitung Deutschsprachig
Tage
21
Preis ab
2579,00
Inkl. 50,- € Frühbucherrabatt bei Festbuchung bis 31.01.2019

 

Reiseverlauf

Alle aufklappen Alle zuklappen

 

1. Tag: Willkommen in San Francisco

Nach Ankunft am Flughafen von San Francisco erfolgt der unbegleitete Shuttletransfer zum Hotel, wo Sie von Ihrer Reiseleitung empfangen werden. Sollten noch Fragen zu Ihrer Rundreise offen sein, haben Sie am Abend die Möglichkeit, diese bei Ihrer zuständigen Reiseleitung anzubringen.
Unterkunft: Whitcomb Hotel **+,
2 Übernachtungen

2. Tag: San Francisco



Nach dem Frühstück erhalten Sie während einer inkludierten Stadtrundfahrt einen guten Überblick über die lebendige Metropole am Golden Gate. Der restliche Tag steht Ihnen für eigenständige Unternehmungen zur freien Verfügung. Ihre Reiseleitung ist Ihnen gerne bei der Planung behilflich. Genießen Sie von der Bucht aus den herrlichen Ausblick auf San Francisco und all seine Wahrzeichen. Optional können Sie auch eine Bootsfahrt nach Alcatraz unternehmen. (F)

3. Tag: San Francisco - Visalia



Ihre Reise beginnt mit einer Tour durch das berühmte Silicon Valley, in dem viele der weltweit größten High-Tech-Unternehmen beheimatet sind. Danach fahren Sie weiter durch das „Tor zu Yosemite"" bis zu Ihrem Tagesziel Visalia. (F)
Unterkunft: Wyndham Visalia ***,
2 Übernachtungen
Tageskilometer: ca. 295 km

4. Tag: Visalia - Yosemite Nationalpark - Visalia



Freuen Sie sich heute auf einen Tagesausflug zu einer der beliebtesten Attraktionen Amerikas, den Yose­mite Nationalpark. Im hochalpinen Herzen der Sierra Nevada erwarten Sie gigantische Wasserfälle, beeindruckende Granitfelsformationen und unberührte Wälder. Nach der Erkundung des Nationalparks kehren Sie nach Visalia zurück. (F)

5. Tag: Visalia​ – Las Vegas



Heute setzen Sie Ihre Reise fort und erreichen das Spielerparadies Las Vegas inmitten der Wüste von Nevada. Die „Stadt der Sünde"" ist für ihr pulsierendes Nachtleben und die rund um die Uhr geöffneten Casinos bekannt. Optional können Sie am Abend an einer Sightseeing-Tour teilnehmen, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennenzulernen.
Unterkunft: Golden Nugget Hotel ****,
2 Übernachtungen
Tageskilometer: ca. 629 km

6. Tag: Las Vegas



Der heutige Tag steht Ihnen zu freien Verfügung um die Unterhaltungsmetropole Las Vegas selbstständig zu entdecken. Am berühmten Las Vegas Strip reihen sich die riesigen Casinos wie an einer Perlenkette auf. Hier können Sie Ihr Glück bei einem Spiel versuchen. Am Abend sollten Sie es jedoch nicht verpassen, eine der spektakulären Shows zu besuchen. Fakultativ können Sie einen Ausflug ins Death Valley unternehmen (optional). (F)

7. Tag: Las Vegas – Grand Canyon



Der heutige Weg führt Sie zum Grand Canyon, einem der größten Naturwunder unserer Erde. Ein Stück der Route legen Sie dabei auf der berühmten Route 66 zurück. Genießen Sie die farbenprächtigen Landschaften im Grand Canyon Nationalpark. Über Millionen von Jahren hat sich der Colorado River bis zu 1.800 Meter tief in das Colorado Plateau gefressen und dabei die bizarren Schluchten geschaffen. Sie übernachten in Williams, in der Nähe des Nationalparks. (F)
Unterkunft: Ramada Williams ***,
2 Übernachtungen
Tageskilometer: ca. 450 km

8. Tag: Grand Canyon



Heute haben Sie Zeit für selbstständige Erkundungen. Machen Sie fakultativ einen Helikopterflug und erleben den beeindruckenden Grand Canyon aus der Vogelperspektive. Örtliche Anbieter von Hubschrauber- und Flugzeugtouren stehen für Ihr Abenteuer bereit (optional). (F)

9. Tag: Grand Canyon - Bryce Canyon



Im Grenzgebiet zwischen Utah und Arizona befinden sich der wunderschöne Lake Powell, der zweitgrößte Stausee der USA und der Glen Canyon Damm. Nachdem Sie diese Highlights erlebt haben, besuchen Sie den spektakulären Bryce Canyon Nationalpark, der mit seinen farbenprächtigen Gesteinsformationen einem natürlichen Amphitheater gleicht. (F)
Unterkunft: Bryce View Lodge **
Tageskilometer: ca. 501 km

10. Tag: Bryce Canyon - Salt Lake City



Heute fahren Sie weiter nach Salt Lake City, bekannt als eines der großartigsten Skigebiete der Welt und Metropole am Großen Salzsee. (F)
Unterkunft: Red Lion Hotel Salt Lake ***
Tageskilometer: ca. 429 km

11. Tag: Salt Lake City - Grand Teton



Ihre Fahrt führt Sie weiter in den Norden, entlang der westlichen Grenze des Bundesstaates Wyoming und durch das malerische Star Valley, auch liebevoll als ""Kleine Schweiz"" bezeichnet. Sie besuchen die historische Stadt Jackson, die vor allem unter Wintersportfreunden weltweit bekannt ist. (F)
Unterkunft: Virginian Lodge **,
2 Übernachtungen
Tageskilometer: ca. 449 km

12. Tag: Grand Teton - Yellowstone - Grand Teton



Heute erleben Sie die spektakuläre Bergkette Teton Range, den ausbrechenden Geysir Old Faithful und die Wasserfälle Lower Falls. Freuen Sie sich auf den Yellowstone Nationalpark, eines der größten und ältesten Naturwunder Amerikas. (F)

13. Tag: Grand Teton - Craters of the Moon



Das Craters of the Moon National Monument liegt abgelegen am Rande des Snake River Plain im Süden von Idaho und besteht aus Lavaströmen, die einen Großteil des Denkmals ausmachen. Sogar aus dem Weltall sind sie deutlich zu sehen. Heute übernachten Sie in Pocatello. (F)
Unterkunft: Super 8 by Wyndham **
Tageskilometer: ca. 507 km

14. Tag: Craters of the Moon - Salt Lake City - Chicago



Ihre Reiseleitung begleitet Sie zum Flughafen von Salt Lake City für Ihren Weiterflug nach Chicago. Nach der Landung in der ""Windy City"" werden Sie am Flughafen von der Reiseleitung empfangen. (F)
Unterkunft: Best Western Grant Park ***,
2 Übernachtungen
Tageskilometer: ca. 270 km + Flug

15. Tag: Chicago



Auf einer inkludierten Stadtrundfahrt lernen Sie Chicago, das zweitwichtigste Finanz- und Handelszentrum der USA näher kennen. Anschließend gibt es die optionale Möglichkeit zu einem Besuch des Hancock Towers mit einem herrlichen Blick über die Stadt und den Michigansee sowie einer Bootsfahrt auf dem Chicago River (optional). (F)

16. Tag: Chicago - Toledo



Heute geht die Reise weiter nach Toledo. Unterwegs werden Sie Gelegenheit haben, das berühmte Studebaker-Automobil-Museum zu besichtigen. (F)
Unterkunft: Park Inn by Radisson ***
Tageskilometer: ca. 405 km

17. Tag: Toledo - Pittsburgh



Freuen Sie sich auf Pittsburgh im westlichen Pennsylvania mit vielen historischen Gebäuden, wie u.a. dem John C. Peck Oyster House. (F)
Unterkunft: Drury Plaza Hotel Pittsburgh Downtown ***
Tageskilometer: ca. 375 km

18. Tag: Pittsburgh - Washington, D.C.



Am Nachmittag erreichen Sie die Hauptstadt der Vereinigten Staaten und checken ins Hotel ein. Abends haben Sie noch die Möglichkeit, Washington, D.C. auf einer Nachtfahrt zu entdecken (optional). (F)
Unterkunft: Sheraton Tysons Hotel ***,
2 Übernachtungen
Tageskilometer: ca. 393 km

19. Tag: Washington, D.C.



Am Morgen sehen Sie das Kapitol, die Staatsbibliothek, das Weiße Haus und einige ausgewählte Denkmäler der Stadt sowie den Friedhof von Arlington auf einer inkludierten Stadtrundfahrt. Der Nachmittag steht Ihnen hier für eigenständige Unternehmungen zur freien Verfügung. (F)

20. Tag: Washington, D.C. - New York



Heute erreichen Sie die Metropole New York City und sind am Ziel Ihrer Reise angekommen. Freuen Sie sich auf die Highlights dieser aufregenden Stadt, machen Sie optional eine Stadtrundfahrt oder gehen auf eigenständige Erkundungstouren.
Unterkunft: The Watson Hotel ***
Tageskilometer: ca. 385 km

21 Tag. Ende der Rundreise

Nach erlebnisreichen Wochen erfolgt Ihr Transfer zum Flughafen und Sie nehmen Abschied von den USA oder Sie reisen individuell weiter. (F)

 

Weitere Informationen

  • Informationen rund um ihre Busrundreise


    Nutzen Sie eine der bequemsten Arten des Reisens, um die aufregenden Regionen Nordamerikas kennenzulernen. Anstatt sich Gedanken über den Routenverlauf oder den Straßenverkehr zu machen, können Sie sich auf unseren Busrundreisen entspannt zurücklehnen und die faszinierenden Landschaften des Kontinents genießen. Bereisen Sie schillernde Metropolen und einzigartige Naturlandschaften, welche nur in Nordamerika vorzufinden sind. Ohne aufwendige Vorbereitungen können Sie in den Bus einsteigen, denn alles ist für Sie organisiert. Ganzjährig haben Sie in den USA die Möglichkeit, das sonnige Florida, die faszinierenden Südstaaten sowie den fesselnden Südwesten Amerikas auf einer unserer geführten Reisen zu entdecken. Im Sommerhalbjahr lädt ebenfalls der spannende Nordwesten sowie der Nordosten mit seinen pulsierenden Metropolen und einmaligen Landschaften zu Erkundungstouren ein. Mit dem Facettenreichtum des nordamerikanischen Kontinents dürfen Sie sich auf spannende Entdeckungsreisen freuen.


    Verlängerungen


    Unsere Busrundreisen gewähren Ihnen einen umfangreichen Einblick in die einzelnen Destinationen Nordamerikas. Um die Regionen und vor allem die Städte noch intensiver kennenzulernen, empfehlen wir Ihnen im Voraus beziehungsweise Anschluss Ihrer Rundreise ein paar Zusatztage einzuplanen. Somit haben Sie die Möglichkeit, Land und Leute den eigenen Vorstellungen und Wünschen entsprechend noch besser kennenzulernen. Einfach und flexibel: Wir bieten Ihnen innerhalb unseres Pauschalprogramms die Flüge unabhängig vom Start beziehungsweise Endtermin Ihrer gewünschten Rundreise an. Sie können einige Tage früher anreisen oder den Aufenthalt nach Beendigung der Rundreise noch verlängern.


    Nutzen Sie unser umfassendes Repertoire an Reisemöglichkeiten in Nordamerika. Wir bieten für jeden Geschmack genau das richtige Hotel – egal ob in Los Angeles, Miami, New York oder San Francisco. Neben unserem Hotelangebot profitieren Sie ebenfalls von einer großen Bandbreite an Ausflugsmöglichkeiten aus unserem Programm.

© jose1983 - Thinkstock
© jose1983 - Thinkstock
© Pixabay
© Pixabay