• Hotlines:
  • Deutschland+49 (0)8031-9019833
  • Schweiz+41 (0)435080330
  • O¨sterreich+43 (0)720902537
usa_new-york-668616.jpg

Grandioser Westen

21 Tage / 20 Nächte ab/bis Los Angeles

Titel Grandioser Westen
Subtitel 21 Tage / 20 Nächte ab/bis Los Angeles
Gültig: 01.04.2018-31.03.2019
Nächste Saison: Grandioser Westen 2019
Region Westen USA
Reiseart Mietwagenrundreise
von Los Angeles
bis Los Angeles
Dauer 21 Tage

 

Reiseverlauf

alle aufklappen alle zuklappen

 

1. Tag: Willkommen in Los Angeles


Nach Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Los Angeles übernehmen Sie Ihren separat gebuchten Mietwagen und fahren zu Ihrem Hotel.
Unterkunft: Holiday Inn Express & Suites LAX Hawthorne **+ (Std., F), Hotel Angeleno *** (Std. Plus)

2. Tag: Los Angeles - Palm Springs


Bevor Sie Los Angeles verlassen, sollten Sie noch einen Abstecher in das weltberühmte Beverly Hills und Hollywood unternehmen. Anschließend begrüßt Sie auf Ihrem Weg nach Palm Springs die Wüste Kaliforniens.
Unterkunft: Palm Mountain Resort & Spa *** (Std., F), Renaissance Palm Springs **** (Std. Plus)
Tageskilometer: ca. 190 km

3. Tag: Palm Springs - Phoenix


Freuen Sie sich auf endlos wirkende Wüsten-
landschaften auf Ihrem Weg nach Arizona. Besuchen Sie den Joshua Tree Nationalpark und bestaunen Sie dort eine faszinierende Flora und Fauna.
Unterkunft: Howard Johnson’s Old Town Scottsdale ** (Std., F), Pointe Hilton Squaw Peak Resort **** (Std. Plus)
Tageskilometer: ca. 460 km

4. Tag: Phoenix - Grand Canyon


Heuten treffen Sie auf das mächtige Colorado Plateau, welches einen Großteil der Landschaft im Südwesten dominiert. Am Nachmittag dürfen Sie sich auf eines der größten Naturwunder unserer Erde freuen - den Grand Canyon. Über Millionen von Jahren hat sich der Colorado River bis zu 1.800 Meter tief in das Plateau gefressen und dabei diese bizarren Schluchten geschaffen.
Unterkunft: Canyon Resort Plaza *** (Std.), BW Premier Grand Canyon Squire Inn ***+ (Std. Plus)
Tageskilometer: ca. 380 km

5. Tag: Grand Canyon - Page


Entlang des Südrands des Canyons mit seinen spektakulären Aussichtspunkten setzen Sie ihre Reise durch das Reservat der Navajo-Indianer bis nach Page am Lake Powell fort. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt zur Rainbow Bridge oder besuchen Sie den Antelope Canyon.
Unterkunft: Clarion Inn **+ (Std., F), Courtyard by Marriott *** (Std. Plus)
Tageskilometer: ca. 200 km

6. Tag: Page - Monument Valley


Diese Tagesetappe versetzt Sie in die Zeit des wilden Westens zurück. Bestaunen Sie die stillen Steinmonolithen des Monument Valleys, welche sich wie Wolkenkratzer aus der Wüstenlandschaft erheben.
Unterkunft: San Juan Inn ** (Std.), Kayenta Monument Valley Inn *** (Std. Plus)
Tageskilometer: ca. 200 km

7. Tag: Monument Valley – Mesa Verde


Erleben Sie die Kultur und Geschichte der Anasazi-Indianer im Mesa Verde Nationalpark, welcher vor allem für die ausgezeichnet erhaltenen Felsenwohnungen der Indianer bekannt ist.
Unterkunft: Retro Inn ** (Std., F), BW Turquoise Inn & Suites *** (Std. Plus, F)
Tageskilometer: ca. 240 km

8. Tag: Mesa Verde - Moab


Heute erreichen Sie den Mormonenstaat Utah mit seiner einmaligen Naturkulisse. Besuchen Sie auf dem Weg in Richtung Norden den Newspaper Rock im südlichen Teil des Canyonlands Nationalparks.
Unterkunft: Big Horn Lodge **+ (Std.), Aarchway Inn *** (Std. Plus, F), 2 ÜN
Tageskilometer: ca. 230 km

9. Tag: Moab


Ziel der heutigen Fahrt ist der einzigartige, farbenprächtige Arches Nationalpark. Über 2.000 natürliche Sandstein-Bögen und geologische Felsformationen werden Sie ins Staunen versetzen. Der imposante Delicate Arch ist ein beliebtes Fotomotiv.

10. Tag: Moab - Capitol Reef


Ein relativ unbekanntes Naturjuwel erwartet Sie im Capitol Reef Nationalpark. Genießen Sie das Farbspektrum der Felsformationen im Park.
Unterkunft: Capitol Reef Resort *** (Std.), Broken Spur Inn & Steakhouse *** (Std. Plus, F)
Tageskilometer: ca. 260 km

11. Tag: Capitol Reef - Bryce Canyon


Heute bestaunen Sie ein weiteres Naturwunder Utahs. Der Bryce Canyon Nationalpark gleicht mit seinen farbenprächtigen Gesteinsformationen einem natürlichen Amphitheater. Mit dem Sonnenlicht ergibt sich ein stetig wechselndes Farbenspiel.
Unterkunft: Bryce Canyon Pines **+ (Std.), BW Plus Ruby's Inn *** (Std. Plus)
Tageskilometer: ca. 195 km

12. Tag: Bryce Canyon - Zion


Entdecken Sie den Zion Nationalpark im Westen Utahs. Die einzigartigen Landschaftsformen entlang des Virgin Rivers spiegeln mehr als 150 Millionen Jahre Erdgeschichte wieder.
Unterkunft: BW Plus Abbey Inn & Suites *** (Std., F), Zion Pioneer Lodge *** (Std. Plus, F)
Tageskilometer: ca. 210 km

13. Tag: Zion - Las Vegas


Nach Tagen mit großartigen Naturerlebnissen verlassen Sie Utah und erreichen den Bundesstaat Nevada mit seinen endlosen Weiten. Freuen Sie sich auf spannende Erlebnisse in der neonbunten Fata Morgana Nevadas - Viva Las Vegas.
Unterkunft: Mardi Gras Hotel & Casino ** (Std.), Tuscany Suites & Casino *** (Std. Plus)
Tageskilometer: ca. 200 km

14. Tag: Las Vegas - Death Valley


Auf Ihrer heutigen Etappe durchqueren Sie das ausgedörrte Tal des Todes. Mit

seiner Gründung im Jahr 1994 gehört der Death Valley Nationalpark zu einem der jüngsten Amerikas.
Unterkunft: Heritage Hotel & Suites *** (Std., F), Furnace Creek Ranch *** (Std. Plus)
Tageskilometer: ca. 390 km

15. Tag: Death Valley - Visalia


Heute treffen Sie wieder auf den Bundesstaat Kalifornien. Über Bakersfield führt Sie die Etappe nach Visalia, dem Tor zum Sequoia Nationalpark. Bestaunen Sie die gigantischen Mammutbäume des Parks.
Unterkunft: BW Town & Country Lodge *** (Std., F), Wyndham Visalia *** (Std. Plus)
Tageskilometer: ca. 330 km

16. Tag: Visalia - Yosemite


Von Visalia geht Ihre Erkundungstour in Richtung Norden. Dort erwartet Sie der Yosemite Nationalpark. Im hochalpinen Herzen der Sierra Nevada können Sie sich auf gigantische Wasserfälle, beeindruckende Granitfelsformationen und unberührte Wälder freuen.
Unterkunft: Comfort Inn Yosemite Area ** (Std., F), Cedar Lodge *** (Std. Plus)
Tageskilometer: ca. 170 km

17. Tag: Yosemite - San Francisco


Ihre Etappe führt Sie von der Sierra Nevada an die Bucht von San Francisco. Die lebendige Metropole am Golden Gate erwartet Sie.
Unterkunft: The Good Hotel ** (Std.), Hotel Whitcomb *** (Std. Plus), 2 ÜN
Tageskilometer: ca. 260 km

18. Tag: San Francisco


Der Tag steht Ihnen für eigenständige Erkundungstouren zur freien Verfügung. Genießen Sie San Francisco und all seine Wahrzeichen. Vielleicht möchten Sie einmal die kurvenreichste Straße der Welt, die Lombard Street, hinunterlaufen oder die sagenumwobene Gefängnisinsel Alcatraz besuchen.

19. Tag: San Francisco - Santa Maria


Entdecken Sie heute eine der schönsten Panoramastraßen Nordamerikas, die California State Route 1. Über unzählige Haarnadelkurven folgen Sie den schroffen Küstenlinien.
Unterkunft: Travelodge Santa Maria ** (Std./Std. Plus, F)
Tageskilometer: ca. 470 km

20. Tag: Santa Maria - Los Angeles


Bevor Sie sich heute in das Getümmel von Los Angeles stürzen, haben Sie nochmals die Gelegenheit, die raue Küste Kaliforniens in vollen Zügen zu genießen. Am frühen Abend erreichen Sie die „Stadt der Engel“ - Los Angeles.
Unterkunft: Holiday Inn Express & Suites LAX Hawthorne **+ (Std., F), Hotel Angeleno *** (Std. Plus)
Tageskilometer: ca. 260 km

21. Tag: Ende der Rundreise


Heimflug oder individuelle Weiterreise.

 

Weitere Informationen

  • Ihr Mietwagen


    Damit Sie bei unseren Mietwagenrundreisen die größtmögliche Entscheidungsfreiheit genießen können, sind bei den Touren keine Mietfahrzeuge inkludiert. Somit können Sie Ihren Mietwagen ganz nach Ihren Vorstellungen auswählen. In unserem Programm bieten wir Ihnen eine Bandbreite an verschiedenen Fahrzeugkategorien an. Egal ob Sie in einem Cabriolet die Sonne Floridas genießen oder mit einem Geländewagen über eine zehnspurige Autobahn in Los Angeles fahren möchten, wir haben genau den richtigen Mietwagen für Ihre Bedürfnisse.


    Für den Mietwagen empfehlen wir Ihnen die Buchung eines Fahrzeugs bei Alamo, um von besonders günstigen Konditionen zu profitieren:


    • Bis zu 10 Prozent Ermäßigung auf den regulären Mietwagenpreisen


    • 1. Tankfüllung inklusive


    • kostenlose Einwegmiete in den USA

© Palm Springs Bureau of Tourism / Chris Miller
© Palm Springs Bureau of Tourism / Chris Miller
© Pixabay
© Pixabay