• Hotlines:
  • Deutschland +49 (0)8031-9019833
  • Schweiz +41 (0)435080330
  • O¨sterreich +43 (0)720902537
usa_usa-2661811.jpg

Jucy wurde 2001 in Australien gegründet und hat dort seine Flotte innerhalb von 10 Jahren von 35 auf über 2000 Fahrzeuge vergrößert. Das Familienunternehmen operiert auch in Neuseeland und in den USA, wo die grünen Campervans an drei Mietstationen im Westen - Los Angeles, Las Vegas und San Francisco - erhältlich sind.

Das einzige Fahrzeug der Flotte - der Jucy Champ - ist mit einem kleinen Kühlschrank und einem Gaskocher ausgestattet und bietet Platz für bis zu 4 Personen. Der Mietpreis wird anhand sogenannter Flexraten berechnet. Die Preise werden dabei wöchentlich je nach Auslastung an den einzelnen Stationen des Vermieters angepasst. Dadurch sind Frühbucher auf jeden Fall im Vorteil, da sich die Verfügbarkeit mit fortschreitender Saison verständlicherweise verringert.

Einwegmieten sind zwischen allen Stationen auf Anfrage und gegen Gebühr möglich.

 

 
 

Campervan Wavefarer

Optimal für 2 Erwachsene und 0 Kinder.
Höhe: 1,82 m, Breite: 2,25 m, Länge: 5,20 m,
  • Essecke umgebaut: 1,84 m x 1,20 m
  • 5 Sitze mit Sicherheitsgurt, davon 1 Beckengurt
  • Campervan Trailblazer

    Optimal für 2 Erwachsene und 0 Kinder.
    Höhe: 2,43 m, Breite: 2,25 m, Länge: 5,20 m,
  • Essecke umgebaut: 1,84 m x 1,20 m, Dachzelt: 1,98 m x 1,20 m
  • 5 Sitze mit Sicherheitsgurt, davon 1 Beckengurt
  •