• Hotlines:
  • Deutschland +49 (0)8031-9019833
  • Schweiz +41 (0)435080330
  • O¨sterreich +43 (0)720902537
tmc_header_04.jpg

TMC Reisen arbeitet ausschließlich mit namhaften und verlässlichen Fluggesellschaften zusammen, die Sie freundlich willkommen heißen und sicher und entspannt an Ihr Wunschziel bringen. Aufmerksamer Service, interaktive Unterhaltung und ein auf Sie zugeschnittener Sitzkomfort bereichern den Beginn Ihrer Reise und stimmen Sie auf kommende Urlaubsfreuden ein. Zu Ihrem Vorteil haben wir für viele Destinationen Sonderpreise vereinbart.

Gerne erstellen wir Ihnen kostenlose und unverbindliche Angebote zu tagesaktuellen Preisen und nehmen Reservierungen für Sie vor. 

Air New Zealand

• Drei Reiseklassen: Economy, Premium Economy und Business Premier
• Menüs der kreativen neuseeländischen Küche mit frischen Zutaten
• Stundenlanges Entertainment an Bord durch On-Demand-Unterhaltung mit individuellen Bildschirmen an jedem Sitzplatz: Blockbuster, klassische Spielfilme, TV-Sendungen, Audiobücher, Spiele und Kindersendungen
• Economy Skycouch: Eine Dreierreihe in der Economy Class auf ausgewählten Fluggeräten, die individuell nach Wunsch genutzt werden kann, z. B. als Spielwiese für Kinder oder als geräumiger Schlafplatz (1,55 m Länge, 74 cm Tiefe)

Air Tahiti Nui

•  Spüren Sie bereits beim Einstieg die Herzlichkeit der Crew und das farbenfrohe Kabinenambiente
• Tahitian Dreamliner mit der neuesten und modernsten Ausstattung an Bord
• 3-Klassen-Konfiguration: Economy, Premium Economy und Business Class
• Amenity Kits sowie Decke und Kissen in allen drei Klassen verfügbar
• Gegen Aufpreis zubuchbare Sonderleistungen, z. B. Champagner oder Zutritt in die Lounge
• Ab Paris mit Air Tahiti Nui via Los Angeles nach Papeete; Zubringerflüge nach Paris in Zusammenarbeit mit Air France

Air France

• Entspanntes Reisen mit den modernsten Flugzeugen: Airbus A350/A380 bzw. Boeing Dreamliner
• Vorzugssitzplatze mit mehr Beinfreiheit gegen Gebühr buchbar
• Schmackhafte Gratis-Mahlzeiten inklusive Bestellmöglichkeit von Sondergerichten (z. B. vegetarisch oder vegan)
• WLAN auf immer mehr Flügen gegen Gebühr verfügbar

Fiji Airways

• Fiji Airways ist die nationale Fluggesellschaft der Fidschi-Inseln
• Die Gruppe betreibt eine Flotte von 16 Flugzeugen, unter anderem vier Airbus A330 und fünf Boeing 737 der nächsten Generation, und bietet damit auf den meisten internationalen Flugstrecken Business- und Economy-Produkte in zwei Klassen an, einschließlich Sitzen auf Langstreckenflügen, die in flache Liegesitze umgewandelt werden können.