• Hotlines:
  • Deutschland +49 (0)8031-9019833
  • Schweiz +41 (0)435080330
  • O¨sterreich +43 (0)720902537
tmc_header_03.jpg
Air Tahiti Nui - die schnellste Verbindung nach Tahiti
© Air Tahiti Nui

Maeva – Willkommen
Air Tahiti Nui verbindet den Rest der Welt mit den Inseln von Tahiti und bietet täglich Flüge zwischen Paris, Los Angeles, Tahiti an. Wir fliegen auch nach Auckland und Tokio und fliegen dank unserer Codesharing-Partner zudem mehr als 39 Städte an, darunter Sydney, New York, Düsseldorf und München: die SNCF in Frankreich, mit dem TGV Air u.a. ab Straßbourg und Metz, American Airlines in den Vereinigten Staaten, Qantas in Australien oder Japan Airlines in Asien. Unsere Besatzung ist dynamisch und hat stets ein Lächeln auf den Lippen. Ihr Ziel ist es zu erreichen, dass sich die Passagiere direkt beim Einsteigen ins Flugzeug so fühlen, als wären Sie bereits auf Tahiti. Unser Service zeichnet sich besonders durch unsere freundliche und aufmerksame Belegschaft aus sowie durch den gleichermaßen eleganten und raffinierten Einrichtungsstil der Kabinen, dem Klang der Ukulele, den berauschenden Duft der Tiare-Blumen, die überreicht werden, während man traditionell mit „Maeva“ begrüßt wird. Das tahitische Wort bedeutet „Willkommen“. Diese Art des Willkommenheißens ist typisch für unsere Inseln.

Eine neue Premium-Kabine und eine Dreiklassenkonfiguration
Mit der Einführung der neuen MOANA Premiumklasse können unsere Passagiere die neue Dreiklassenkonfiguration entdecken (Economy, Premium Economy und Business Class). Fliegen Sie von Paris aus mit dem neuen Tahitian Dreamliner!.

Air Tahiti Nui - Economy Class
© Air Tahiti Nui
Willkommen bei Air Tahiti Nui
© Air Tahiti Nui 

Air Tahiti Nui bietet die schnellste Verbindung von Europa nach Tahiti! Die Flugdauer vom Flughafen Paris Charles de Gaulle bis zum FlughafenAir Tahiti Nui bietet die schnellste Verbindung von Europa nach Tahiti! Die Flugdauer vom Flughafen Paris Charles de Gaulle bis zum FlughafenTahiti Faa´a beträgt 22 Stunden. Die Zubringerflüge ab / an Berlin Tegel, Düsseldorf, Frankfurt und München nach Paris Charles de Gaulle (Terminal2) erfolgen mit dem Kooperationspartner Air France mit einem Durchgangstarif. Dadurch können Sie das Gepäck bereits ab Deutschland bis nach Tahiti durchchecken.

Ebenfalls möglich sind Stopovers in den USA, z.B. in Los Angeles, San Francisco oder Las Vegas. Verbinden Sie also die USA mit der Südsee zu Ihrer persönlichen Traumreise. Gerne erstellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot!.

Willkommen bei Air Tahiti Nui nach Tahiti
© Air Tahiti Nui
Air Tahiti Nui - Business Class
© Air Tahiti Nui

Wissenswertes rund um Ihren Flug ins Paradies

Reisegepäck:
Moana Economy: 1 x 23 kg // Moana Premium Economy: 2 x 23 kg // Poerava Business: 2 x 32 kg

Handgepäck:
1 Gepäckstück bis 10 kg (12 kg in Poerava Business)

Sportgeräte:
Air Tahiti Nui gestattet Ihnen, neben Ihrem Freigepäck kostenlos* ein (1) Gepäckstück mit einem Höchstgewicht von 23 kg und einer Höchstlänge von 250 cm für den Transport Ihrer Golf-, Tauchoder Surfausrüstung mitzuführen.

WLAN:
An Bord der neuen Dreamliner können Sie auch Ihre mobilen Geräte mit WLAN (kostenpflichtig) über den Wolken nutzen.

Lounge-Zugang:
Bei Buchung der Poerava Business haben Sie kostenlosen Lounge-Zugang in Paris, Los Angeles und Papeete. Gäste der Moana Economy und Moana Premium Economy können einen Zutritt zur Lounge vorab kostenpflichtig zubuchen.

Priority-Boarding:
Wenn Sie die Flughafen-Warteschlangen in Paris umgehen wollen, ist ein Priority Boarding zubuchbar (kostenpflichtig). Vom Check-In bis zum Boarding sind Sie damit auf der „Überholspur”.
 

Air Tahiti Nui Streckennetz
© Air Tahiti Nui