• Hotline:
  • Deutschland +49 (0)8031-9019833

Wir von TMC Reisen arbeiten aber mit Hochruck daran alle unsere Kunden zu erreichen, umzubuchen oder zu stornieren und zu helfen wo es geht.
Dazu sind wir aber telefonisch nur eingeschränkt erreichbar, da wir schneller und effektiver arbeiten können, wenn wir Emails nach Dringlichkeit bearbeiten können. Sie können uns daher unter buchung@tmc-reisen.de erreichen. 
Wir und alle unsere Partner weltweit würden uns freuen, wenn Sie uns in diesen schweren Zeiten die Treue halten und Ihre Reise nur verschieben und nicht stornieren. Das würde ein positives Zeichen für den Tourismus als weltweiter Wirtsschaftszweig setzen. 
Bleiben Sie gesund, bleiben Sie JETZT daheim (und reisen später!) und bleiben Sie uns treu!

spi_bora-bora-685303_1920.jpg

Hochzeitsreisen in der Südsee

Bora Bora bei TMC Reisen buchen
© Pixabay

Sie planen eine Hochzeitsreise in die traumhafte Inselwelt von Französisch Polynesiens, den Cook Inseln oder die Inselwelt von Fiji? Die paradiesischen Inseln in der Südsee eignen sich hervorragend für unvergessliche Flitterwochen. Viele Hotels bieten spezielle Angebote (Honeymoon-Specials) für frisch verheiratete Hochzeitspaare an.

Sofern Sie kurz nach Ihrer Hochzeit Ihre Hochzeitsreise antreten wollen, können wir Sie gerne beraten, in welchen Hotels es dazu interessante Angebote gibt und Ihnen ein unverbindliches Angebot für Ihre persönliche Hochzeitsreise erstellen.

Eine Auswahl unserer Honeymoon-Hotels finden Sie hier:

interconti tahiti fti
© InterContinental Resort Tahiti

Tahiti

Alle internationalen Flüge kommen in Papeete an und am Anfang und Ende Ihrer Reise empfehlen sich einige Nächte auf Tahiti..

internconti moorea fti
© InterContinental Resort Moorea

Moorea

Moorea liegt nur ein paar Minuten mit dem Flugzeug oder der Fähre von Tahiti entfernt und bietet zahlreiche traumhafte Hotels für Ihren Südsee-Aufenthalt.

conrad hotel bora fti
© Conrad Bora Bora Nui

Bora Bora 

Die Trauminsel schlechthin! Bora Bora sollte bei einer Reise nach Französisch Polynesien auf keinen Fall fehlen.

Moorea
© Tahiti Tourisme
Tikehau
© Tahiti Tourisme