• Hotline:
  • Deutschland +49 (0)8031-9019833

Wir von TMC Reisen arbeiten aber mit Hochruck daran alle unsere Kunden zu erreichen, umzubuchen oder zu stornieren und zu helfen wo es geht.
Dazu sind wir aber telefonisch nur eingeschränkt erreichbar, da wir schneller und effektiver arbeiten können, wenn wir Emails nach Dringlichkeit bearbeiten können. Sie können uns daher unter buchung@tmc-reisen.de erreichen. 
Wir und alle unsere Partner weltweit würden uns freuen, wenn Sie uns in diesen schweren Zeiten die Treue halten und Ihre Reise nur verschieben und nicht stornieren. Das würde ein positives Zeichen für den Tourismus als weltweiter Wirtsschaftszweig setzen. 
Bleiben Sie gesund, bleiben Sie JETZT daheim (und reisen später!) und bleiben Sie uns treu!

zaf_cape-town-1562907.jpg

Garden Route Adventure

14 Tage/13 Nächte von Durban nach Kapstadt

Titel Garden Route Adventure
Subtitel 14 Tage/13 Nächte von Durban nach Kapstadt
Tourcode UBOH
Reiseart Busrundreise
Region Südafrika
von Durban
bis Cape Town
Dauer 14 Tage
Reiseleitung Englischsprachig
Tage
14
Preis ab
1164,00

 

Reiseverlauf

Alle aufklappen Alle zuklappen

 

Tag 1: Durban



Beginnen Sie Ihren Urlaub entspannt an der „Goldenen Meile“, wie die kilometerlange Uferpromenade mit ihren Cafés und Shops genannt wird.

Tage 2-3: Drakensberge



In der dramatisch wirkenden Berglandschaft haben Sie die Möglichkeit zu einer Tageswanderung mit einem lokalen Guide oder Sie wählen eine der kürzeren Touren.

Tage 4-5: Lesotho Hochland



Im ‚Königreich des Himmels‘ besuchen Sie den Golden Gate Highlands Nationalpark, Heimat für Zebras, Antilopen und zahllose Vogelarten. Danach können Sie das Dorfleben im Hochland kennenlernen.

Tage 6-7: Wild Coast/Cintsa



Azurblaues Wasser und perlweiße Strände laden zum Entspannen ein. Außerdem lernen Sie die Sitten und Gebräuche des Xhosa Volkes kennen.

Tag 8: Addo Elefanten-Nationalpark



Der in der Nähe von Port Elizabeth gelegene Park war immer besonders um den Schutz von Elefanten bemüht. Heute kann man auch Löwen, Büffel, Leoparden und Nashörner beobachten.

Tage 9-10: Garden Route/Tsitsikamma-Nationalpark



Die Garden Route entlang des Indischen Ozeans führt durch Naturwälder zu dem an der Küste gelegenen Tsitsikamma Nationalpark. Häufig sind neben Delfinen und Tümmlern auch Wale zu sehen.

Tag 11: Oudtshoorn



Vogel Strauß ist in dieser Gegend zuhause und freut sich auf Ihren Besuch.

Tag 12: Weinregion Swellendam



In Afrikas bekanntester Weinregion können Sie auf einem Weingut den berühmten Rebensaft kosten und mehr über den Anbau erfahren.

Tag 13: Hermanus



Auf dem Weg nach Hermanus halten wir am südlichsten Punkt Afrikas, dem Kap Agulhas.

Tag 14: Kapstadt



Erleben Sie Kapstadts besonderes Flair. Ein Ausflug zum Kap der Guten Hoffnung ist ein perfekter Abschluss.

 

Weitere Informationen

  • Sanft geschwungene Weinberge und die wilde Küste, das grüne Hochland und die Drakensberge – unvergessliche Momente erwarten Sie entlang der Garden Route.