• Hotlines:
  • Deutschland+49 (0)8031-9019833
  • Schweiz+41 (0)435080330
  • O¨sterreich+43 (0)720902537
tmc_header_02.jpg
Warnschild Autobahn
© Pixabay
Versicherungspapiere Auto
© Pixabay
Unfall Strasse
© Pixabay

Träumen Sie auch von einem Wohnmobilurlaub in fernen Ländern?  Die grenzenlose Freiheit genießen, vorbei an Landschaften, Denkmälern und Städten? Auf den Straßen der Welt durch Nationalparks fahren und an den schönsten Orten Halt machen? In die USA, nach Kanada oder ganz woanders hin?

Niemand wünscht es sich im Urlaub und leider passiert es doch schnell: Es ist immer ärgerlich, wenn etwas schief geht und man ungewollt einen Unfall verursacht. Um im Schadensfall dann hohe Kosten zu vermeiden ist es daher sinnvoll, nicht nur eine Versicherung für das Wohnmobil, sondern auch eine Versicherung zur Reduzierung des Selbstbehaltes bei eben diesem abzuschließen.

Zusammen mit der HanseMerkur bietet TMC-Reisen exklusiv eine günstige Reiseversicherung zur Reduzierung des Selbstbehalts bei Wohnmobilen an, damit Sie im Urlaub gut abgesichert sind. Im Folgenden beantworten wir einige Fragen und erklären, warum es sich lohnt, die Versicherung bei uns abzuschließen.

Hinweis: Die Versicherung ist derzeit exklusiv als Sonderprodukt nur bei TMC Reisen über die Online-Buchungsmaske der HanseMerkur erhältlich und nicht direkt bei der HanseMerkur.

Zum Preisvergleich und Online-Buchung


Strasse
© Pixabay
Fahrerin Wohnmobil
© Pixabay

Warum ist eine zusätzliche Versicherung notwendig bzw. reicht die Versicherung beim Vermieter nicht aus?

Wenn man ein Wohnmobil für den Urlaub buchen möchte stößt man unweigerlich auf die Abkürzungen CDW und LDW. Der Begriff CDW (Collision Damage Waiver) entspricht der deutschen Vollkaskoversicherung mit Selbstbehalt. Diese Versicherung ist bei den meisten Buchungen enthalten, der Begriff LDW (Loss Damage Waiver) steht für eine Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung.

Eine Versicherung zur Reduzierung der Selbstbeteiligung gilt als begleitende Versicherung, ist also nicht verpflichtend, dennoch sinnvoll. Normalerweise liegt die Selbstbeteiligung im Schadensfall leicht bei einigen Tausend Euro, die man im Falle eines Unfalls dann aus eigener Tasche bezahlen muss, trotz Versicherung.

Wenn man also ein Wohnmobil anmietet und der LDW bereits inklusive ist, benötigt man in der Regel keine weitere Versicherung.  Ist allerdings nur ein CDW enthalten, sollten Sie eine Selbstbehalt-Reduzierung abschließen. Mit unserer Versicherung zur Reduzierung der Selbstbeteiligung zusammen mit der Hanse Merkur können Sie Ihren Eigenanteil auf ein Minimum von 300,- Euro beschränken, wenn es zu einem Unfall oder Diebstahl kommt.

Warum lohnt sich der Abschluss der Versicherung zur Reduzierung des Selbstbehaltes?

Allgemeiner Vorteil dieser Versicherung ist, dass man sich damit jede Menge Aufwand erspart, für nur eine geringe Erhöhung des Reisepreises. Für die Kosten eines großen Kaffees bei Starbucks am Tag reduziert man seinen Selbstbehalt auf eine geringe Summe.

Im versicherten Schadensfall ersetzt die HanseMerkur die aus Kraftfahrzeug-Kaskoschäden innerhalb der Vertragslaufzeit resultierenden Selbstbeteiligung bei Beschädigung, Zerstörung und dem Verlust des gemieteten Kraftfahrzeugs oder der fest mit dem jeweiligen Kraftfahrzeug verbundenen Teile. Für die genauen Bedingungen siehe auch das Produktinformationsblatt und die Versicherungsbedingungen.


Grosses Wohnmobil
© Pixabay
Wohnmobil faehrt durch Wald
© Pixabay
Wohnmobil Berglandschaft
© Pixabay

Was ist der Vorteil bei der Buchung durch TMC Reisen?

Wir sind in der Lage, einen exklusiven und besonders günstigen Tarif anzubieten. Mit dieser Zusatzversicherung kann die Selbstbeteiligung auf 300€ für alle inkludierten Schäden bis maximal 3000€ Selbstbehalt reduziert werden, also zahlt man maximal 300€ selbst dazu. Diese Versicherung ist für bestimmte Länder bereits für nur fünf Euro am Tag erhältlich.

Bei Anmietungen mit höheren Selbstbehalten können für einen Preis von 6,50€ bzw. 9€ auch Selbstbehalte bis 5500 bzw. 8000€ abgedeckt werden. Die Höhe der Selbstbeteiligung bei Wohnmobilen wird immer in den Mietbedingungen festgelegt. Welche Versicherung für Ihre Reise die geeignete ist erfahren Sie auf der Buchungsseite der Versicherung oder im Gespräch mit uns.

Entstehen für mich zusätzliche Kosten vor Ort?

Auch bei Abschluss dieser Versicherung ist vor Ort bei Fahrzeugübernahme die jeweilige Kaution an den Vermieter zu leisten! Da der Vermieter vor Ort nicht über die von Ihnen abgeschlossene Zusatzversicherung informiert sind werden eventuell zu zahlende Kosten für versicherte Schäden im Rahmen des Selbstbehalts zuerst vor Ort so abgerechnet, als hätten Sie nur eine Standard-Versicherung gebucht. Diese Kosten können nach der Rückkehr bei der Hanse Merkur Reiseversicherung  dann zur Erstattung eingereicht werden.

Ob Reiserücktrittsversicherung oder Urlaubsgarantie - wir haben das passende Angebot an Reiseversicherungen, die Sie bei TMC Reisen buchen können!

Sprechen Sie uns bei Fragen gerne an, wir sind Ihnen bei der Auswahl des richtigen Tarifs behilflich.

Zum Preisvergleich und Online-Buchung

Weitere Informationen finden Sie auch auf unseren Serviceseiten.

Hinweis: TMC Reisen | The Travel & Marketing Company GmbH ist Reisevermittler - bei Buchung erfolgt der Abschluss der Versicherung direkt mit der HanseMerkur Versicherung! Es gelten die AGBs des Versicherers.


Stau Autobahn
© Pixabay
Stopschild Strasse
© Pixabay